Ein kleiner Auszug: "Der Gaukler"

Der Ausdruck "Gaukler" ist eine in früheren Jahrhunderten üblich gewesene allgemeine Bezeichnung für einen Unterhaltungskünstler. Heute wird der Begriff fast nur noch in historischen Kontexten verwendet. 

Im weitesten Sinne war ein Gaukler ein Artist, der Kunststücke beherrschte und mit diesen die Menschen meistens auf offenen Plätzen wie der Strasse unterhielt.

Der Begriff Gaukler war schon im Mittelalter gebräuchlich und stammt aus dem althochdeutschen gougolôn für "sinnlose oder spielerische Bewegungen machen".

(vgl. auch lat. ioculator, franz. jongleur)

Herzlich willkommen!

 

Achtung:

Ab sofort biete ich auch Unterricht an!